Vintage Dress Icon Pictures, Images and Photos

Keep your heart from your chest...

  Startseite
  Archiv
  Miss.Geschick
  Akkustisches.
  Die Liebe.
 
  Ask me anything.
  Gästebuch

 
Links
   my.delirium
   eimaswelt
   i.like.cake
   mademoiselle capulet
   my infinite playlist
   sunshine-dust

...it'll be gone, just like the rest.

Vintage Pictures, Images and Photos


http://myblog.de/so.last.summer

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Was ich an Münster vermissen werde:
/ Am Aasee abhängen / Mensasalat am See essen / An Bennis Tattoostudio vorbei gehen, reinschauen, den Duft des Desinfektionssprays & das selige Surren der Tattoomaschienen / den wunderschönen Hansaring entlang laufen / den Hafen, besonders im Sommer bei Sonnenuntergang / Fahrradfahrcity / den Hawerkamp mit all seiner Kunst & seinen Sofas vor den Clubs / die Bahnschienen, die im nirgendwo enden & jeden verwirren / die Parties mit den wunderbaren Namen & die Tatsache, dass wirklich jeder Mülleimer, jeder Straßenpömpel, jede Straßenlaterne & jedes Straßenschild mit bunten Partyaufklebern & Streetart beklebt sind /

Bilder oder Fotos hochladen

Was ich an Münster nicht vermissen werde:
/ Angela Merkel auf dem Domplatz /
_____________________________________________________

Es ist so viel seit dem letzten Eintrag passiert, dass ich nicht hinterher gekommen bin.
Mittwoch erhielt ich plötzlich einen Anruf aus der Rehaklinik, bei der ich mich beworben hatte, für ein Vorstellungsgespräch. Schon dies euphorisierte mich zutiefst, doch wenig später kam schon eine Mail aus den USA einer sehr interessierten Gastmutter.
Donnerstag skypte ich mit ihr, Freitag sagte sie, sie würde mich gerne aufnehmen.
Nachdem ich kurz ob dieses Dilemmas verzweifelte & absolut nicht wußte, was ich tun sollte, habe ich mich jetzt doch für das Au Pair entschieden. Die Familie schien total sympathisch, der Job in der rehaklinik mehr als unsicher & wer weiß, ob dies nicht die letzte Möglichkeit ist, für so lange ins Ausland zu gehen?
Fr Abend musste ich trotzdem eine Nacht drüber feiern, aber jetzt steht es wirklich fest: am 30.9. fahre ich für 13 Monate in die USA. Ich wohne dann in Short Hills, New Jersey [ca. 30 min entfernt von New York]. Es ist SO abgefahren.
Als ich Anfang dieses Jahres leicht ausgeflippt bin, da ich überhaupt nicht wußte, wie es weiter gehen würde, hätte ich zumindest nie gedacht, dass es so kommt. Jetzt kommt erst mal noch eine Menge Beantragungsmist auf mich zu + Auszug diese Woche aus meinem geliebten Apartment in Münster - es wird also turbulent. Aber melden werde ich mich trotzdem weiterhin.
26.8.13 14:13
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Flo / Website (26.8.13 20:12)
Fotos sind wieder abgehackt. Nicht alle, aber einige. :/

OMG, fett congrats zum Aupair! Ich hoffe, Du bloggst von dort weiter. So nah an New York! Ich bin doch etwas neidisch!


Anna / Website (27.8.13 22:56)
Münster sieht so schön aus! Und herzlichen Glückwunsch, ich freu mich so für dich! Das klingt richtig, richtig gut. Wir geht das denn mit dem Visum so kurzfristig?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung